TCM

Die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden wird in der Chinesischen Medizin gefördert. Aus Sicht der TCM besteht die Vorstellung, dass Gegensätze ("Ohne Licht kein Schatten") einander bedingen bzw. sich ergänzen und dass der ganze Kosmos mit all seinen Erscheinungsformen auf solchen Polaritäten beruht, die gemeinsam ein Ganzes bilden. Yin und Yang symbolisieren diese Philosophie.

Tuina

Früh entdeckten die Chinesen, dass es im menschlichen Körper bestimmte Punkte und Energiebahnen gibt. Durch Streichen, Reiben und leichtes Kneten ist es möglich, die Lebensenergie Qi wieder zum Fliessen zu bringen.

Eine Tuina Massage erfolgt meist vollständig bekleidet oder mit einem Tuch bedeckt, wobei über dem Tuch gearbeitet wird.

5-Elemente Ernährung

"Ohne das Wissen um eine richtige Ernährung ist es kaum möglich, sich einer guten Gesundheit zu erfreuen" (Sun Si Mao, Arzt der Tang-Dynastie, 618-707 n. Chr.)

QiGong

QiGong ist ein beständiges Üben an der Lebensenergie. Mit QiGong Übungen kann das Qi erhalten, gestärkt und ausgeglichen werden.

Responsives Bild Fideris

Anschrift:

Petra Angelika Bublitz

Gesundheitscoach

7235 Fideris

Dorfstrasse 13

Phone 076 3787235

info(at)gesundheit.haus